Liebe Musikfreunde

Schon als Kleinkind war ich musikalisch orientiert, sang bevor ich laufen konnte, und verfolgte mit grossem Interesse die Geigen- und Handorgelklänge meiner Mutter. Mit 4 Jahren erlernte ich mein erstes Instrument, die Blockflöte... Aber bei jedem Besuch im Musikhaus spielte ich auf dem ausgestellten Klavier und so ging klein Andrea wöchentlich in die Klavierstunde. War das Klasse! Mit 10 Jahren sang ich zum Klavierspiel und so entstanden die ersten eigenen Songs.

Mit 16 Jahrenbegann ich mit dem dreijährigen Studium des klassischen Gesangs bei der Opernsängerin Gertrud Bauer. Obwohl mein Herz für die Rockmusik schlägt, beende ich das Studium mit Erfolg. In den 80igern und 90igern war ich Leadsängerin und Keyboarderin in verschiedenen Bands - Lyss, Racked, Bluesession etc. und schlussendlich Mitgründerin der Band "VIRGIN". Rockige Klänge ertönten aus dem Proberaum.  Mit VIRGIN spielten wir viele Konzerte.  Mit einem Song aus meiner Feder hat die Band den 2. Platz am BASF Songwettbewerb  in Bregenz Österreich erreicht. Daraus ergab sich dann auch ein Auftritt im österreichischen Fernsehen. In dieser Zeit besuchte ich die Musical-Schule Wien und trat in diversen Formationen und Musicals auf. 2004 erwarb ich das Dirigat-Diplom für Chor und Kleinorchester und leitete einen Kirchenchor. Dies war nach einer langen Babypause der Wiedereinstieg in die Musikwelt. Danach folgte die Produktion einer Maxi-Single und diverse Auftritte in der Schweiz und Deutschland.

 

Heute schreibe ich meine Songs aus dem Leben und mit einer etwas eigenen musikalischen Note. Was mir sehr gefällt ist das Texten in deutscher Sprache. Die Arbeit an meinem ersten Debut Album war wunderbar und ich finde das Resultat super!

In Liebe Ihre Andrea Beth